Supervisionsgruppen für Fach- und Leitungskräfte 2019

In sozialen und medizinischen Einrichtungen arbeiten Menschen
unterschiedlicher Berufsgruppen in verschiedenen Rollen und Funktionen
in multiprofessionellen Teams zusammen.

Diese Realität machen wir uns in der Supervisionsgruppe zunutze.
Teilnehmende können Fach- und Leitungskräfte aus verschiedenen Berufsgruppen
psychosozialer und medizinischer Einrichtungen, Schulen und Kindergärten
in öffentlicher und freier Trägerschaft sein.

Wenn Sie Lust haben, im Austausch mit anderen Fach- und Leitungskräften,
eigenes berufliches Handeln zu reflektieren,
aus den unterschiedlichen Perspektiven wahrzunehmen,
und das kreative Potential einer Gruppe für Lösungsideen nutzen wollen,
dann lade ich Sie ein, an der Supervisionsgruppe teilzunehmen.

In der Supervisionsarbeit werden persönliche Ressourcen und Berufserfahrungen aller Gruppenmitglieder geschätzt und genutzt. Als Supervisorin und Coach unterstütze ich die Gruppe mit meinem mehrperspektivischen und integrativen Beratungsansatz.


Gruppe I:

Zeitrahmen: insgesamt 6 Termine mit 3 Stunden mittwochs Vormittag, jeweils 9:30 – 12:30 Uhr

Termine: 06.02.; 03.04.; 05.06.; 04.09.; 30.10.; 11.12.2019

Kosten: 55,00 € zuzüglich 19% MwSt. pro Teilnehmer*in/ pro Sitzung


Gruppe II:

Zeitrahmen: insgesamt 5 Termine mit 2,5 Stunden mittwochs Nachmittag, jeweils 16:00 – 18:30 Uhr

Termine: 16.01.; 20.03.; 19.06.; 25.09.; 13.11.2019

Kosten: 45,00 € zuzüglich 19% MwSt. pro Teilnehmer*in/ pro Sitzung


Anzahl der Teilnehmenden je Supervisionsgruppe: 6 - 8 Teilnehmende
Ort: Charlottenpraxis in der Charlottenstr. 12, 01099 Dresden
Anmeldung: bitte per Mail an ulrike@bauer-supervision.de

Ich freue mich über Ihr Interesse, an einer der Supervisionsgruppen teilzunehmen.
Ihre Rückfragen beantworte ich gern! (Telefon 0177/ 295 40 40)